Unsere Website wird gerade überarbeitet.
In der Übergangsphase bieten wir Ihnen einen leichteren Inhalt an. Sie werden sehr bald wieder alle unsere Aktivitäten und Neuigkeiten hier auffinden.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis!

Mission & Werte

1974 entschloss sich eine Gruppe junger Menschen, die das Ausmass der Hungersnot in Äthiopien sehr betroffen machte, dass sie Elend, Tatenlosigkeit und Fatalismus nicht länger hinnehmen wollten.
Um ihr Engagement zu verstärken, gründeten Michel und Christiane Raboud 1979 das Hilfswerk Morija.

  • In der Schweiz untersteht Morija ihren vorliegenden Statuten sowie dem Artikel 60ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.
  • In Frankreich wurde Morija 1997 als gemeinnütziger Verein gegründet, der dem Gesetz vom 1. Juli 1901 untersteht.

Mission

Morija ist eine humanitäre, entwicklungsfördernde Organisation, deren Ziel darin besteht, schwachen Bevölkerungsgruppen, insbesondere im subsaharischen Afrika, zu helfen. Morija unterstützt diese Menschen in enger Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, die für die gleichen Werte einstehen.

Morija engagiert sich auf den Gebieten der Ernährung, Wasser-Sanierung-Hygiene, Gesundheit, Bildung und ländlicher Entwicklung. Aktuell engagiert sich Morija im subsaharischen Afrika in vier Ländern: Burkina Faso, Togo, dem Tschad und Kamerun.

Werte

Unsere humanitären Werte beruhen auf unserer christlichen Ethik.

Solidarität

Grundlage unserer Aktionen ist die Solidarität gegenüber besonders bedürftigen Menschen.
Darüber hinaus möchten wir die Begünstigen und die Menschen in den Dorfgemeinden, in denen wir arbeiten, zur Selbsthilfe anregen.

Autonomie

Unser Ansatz fördert die Eigenständigkeit der Begünstigten, indem sie zu Akteuren des Wandels werden und einen effektiven Weg aus der Armut finden. Unsere Programme werden zusammen mit den Endbegünstigten ausgearbeitet. Bei der Umsetzung der Projekte binden wir die Menschen vor Ort ein, indem wir ihre technischen Kompetenzen und ihre Führungsstärke fördern. Bei der Beseitigung von Problemen suchen wir nach innovativen, nachhaltigen und wiederholt anwendbaren Lösungen.

Nähe

Morija ist eine Organisation, die überschaubar arbeitet und auf eine enge Beziehung zu seinen Spendern, Partner und Begünstigten Wert legt. Wir legen den Schwerpunkt auf einen partizipativen Ansatz, was sich in der Übernahme lokaler Verantwortlichkeiten seitens der Begünstigten äussert. In einer voneinander abhängigen Welt glauben wir, dass wir durch interkulturelle Zusammenarbeit voneinander lernen und unsere Sichtweisen angesichts eines sozialen Problems erweitern können.

Integrität

Wir bemühen uns, die Integrität auf allen Ebenen unserer Organisation zu fördern. Transparenz, Rechenschaftspflicht, eine strenge Führung und Einhalten unserer Verpflichtungen sind in unseren Augen wesentlich.

Würde

Bei Morija ist jeder Mensch eine einzigartige, wertvolle Person. Wir helfen Menschen, ohne zwischen ihrer ethnischen Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer Religion oder politischen Meinung zu unterscheiden. Wir legen grossen Wert auf Nichtdiskriminierung sowie auf die Qualität unserer Leistungen und möchten das Selbstwertgefühl der Begünstigen steigern.

Mitgefühl

Die Liebe zum Nächsten ist der Antrieb unseres Handelns.